Über Chris Carter

Als Sohn italienischer Einwanderer wurde Chris Carter 1965 in Brasilien geboren. In Michigan absolvierte er ein Studium der forensischen Psychologie und war anschließend sechs Jahre als Psychologe für die Staatsanwaltschaft tätig. Danach machte er in Los Angeles als Musiker Karriere, von wo aus er schließlich nach London zog. Sein erster Roman ist der Thriller Der Kruzifix Killer.

 

Unsere Buchtipps zu Chris Carter

Der Kruzifix Killer